Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Willkommen auf der Internetseite der FDP Lüdinghausen!

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Politik interessieren. Bitte geben Sie uns ein Feedback, gerne per Mail oder im persönlichen Gespräch.

 

Gregor Schäfer zum Europakandidaten gewählt

Am 24.09.2018 wählte ein außerordentlicher Kreisparteitag unseren Ortsvorsitzenden Gregor Schäfer als Kandidat für die Europawahl 2019.

 

 

Die Wahl in Havixbeck fiel einstimmig aus. Schäfer unterstrich in seiner Vorstellungsrede sowohl die Bedeutung Europas in der Welt als auch die zentrale Rolle Deutschlands in der EU. Angesichts der tiefgreifenden politischen Veränderungen in der Welt und großen politischen und gesellschaftlichen Herausforderungen in Deutschland sei die EU gefragt: „Statt sich in kleinsten Details zu verlieren, muss sich die EU auf die großen Herausforderungen konzentrieren. Wir brauchen zwischen Putin und Trump eine gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik mit europäischen Werten. Die Außengrenzen müssen geschützt werden, damit und weil die Grenzen innerhalb Europas ein Relikt der Vergangenheit bleiben können.“

 

 

 

Der Kreisvorsitzende Henning Höne rief alle Demokraten auf, zusammenzustehen und eine populistische Mehrheit im Europaparlament zu verhindern. Höne weiter: „Die Große Koalition hat der Demokratie und der politischen Kultur mit ihrem Streit um Kontrollen an zwei bayerischen Grenzpunkten und der Causa Maaßen schweren Schaden zugefügt. Wir Freie Demokraten setzen auf sach- und lösungsorientierte Politik in einem weltoffenen Europa. Dafür ist Gregor Schäfer genau die richtige Wahl!“

 

 

Die Demokratie stärken - jetzt Mitglied werden!

Fraktionssitzungen sind öffentlich

"Die machen doch sowieso, was sie wollen...!" ist ein häufig gehörtes Zitat, wenn es um die Arbeit politischer Gremien geht. Das dies für die Lüdinghauser FDP-Fraktion nicht gilt, lässt sich an den zahlreichen Diskussionen und Gesprächen, die wir mit unseren Mitbürgern führen, immer wieder beweisen.
Auch die Fraktionssitzungen sind, soweit es die vorgegebene Tagesordnung zulässt, öffentlich.
Gerade zu Beginn der neuen Amtsperiode des Stadtrats können auch politische "Anfänger" in die Arbeit der FDP-Fraktion hineinschnuppern und bei den meist lokalpolitischen Themen schnell in die Diskussion eingreifen.
In der Regel Montagabends trifft sich FDP-Fraktion um 19.00 Uhr im Restaurant "Flussaufwärts" zur Beratung der anstehenden Sitzungen.
Haben Sie Fragen und Anregungen?
Möchten Sie sich beteiligen oder "nur mal reinschnuppern" in die politische Arbeit vor Ort?
Bei uns sind Sie herzlich eingeladen!

Neues aus der Bundespartei